Ewigkeit im Gleichklang meines Atems

Ja es gab auch solche Momente in meinem Leben. Auch Traurigkeit darf sein. Schreiben hat mir geholfen diese Gefühle zu akzeptieren, anzunehmen und zu wieder los zulassen. Wenn es dir mal so geht, probiert es doch auch mal mit auf Schreiben, schreib es einfach für Dich, schreib es Dir von der Seele. Ich habe dadurch wieder Hoffnung bekommen und der nächste Schritt geht wieder leichter. Ein Leben ohne Tiefen würde nicht funktionieren, denn dann würde wir die Höhen gar nicht erkennen 😉

STILLE

durchdringt meine Seele

wie Regenwolken ziehen die Gedanken

schwarz und schwer

die Last des Lebens

ein See ohne Grund

Anfang und Ende,

wie das Sterben der Hoffnung

ohne Liebe lebendig begraben

Doch

in diesem Moment

durchdringt ein Sonnenstrahl den Himmel

trifft auf meine Augen

lässt mein Gesicht leuchten

wärmt mein Herz

befreit meine Seele.

UND

für einen Augenblick

erahne ich die Ewigkeit

im Gleichklang meines Atems.

(c) Claudia  v. Werder

Und wenn Du jetzt endlich wissen willst, warum Heilung des Inneren Kindes und Selbstliebe die wichtigsten Schritt auf Deinem Weg zu Dir sind. Wenn Du jetzt endlich in Deine Veränderung uns Verantwortung für Dein Leben gehen willst. Dann melde Dich bei mir, gerne biete ich Dir die Möglichkeit ein kostenloses Gespräch bei mir zu buchen, in dem wir dann herausfinden, welches die nächsten, besten und sinnvollsten Schritte für Dich sind, um Dein Ziel zu erreichen. Ich freue mich auf DICH!

, , , ,
Vorheriger Beitrag
Aus Nelson Mandelas Antrittsrede … Wenn wir uns von unserer sinnlosen Angst befreien, werden wir allein durch unsere Gegenwart auch andere befreien!“
Nächster Beitrag
Du bist die Chance Deines Lebens!

Ähnliche Beiträge

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
Menü